Leckere Lammkotelett für Ostern

Metzgerei Seitz Allgemein, Wir empfehlen

Diese Seite ohne Bilder drucken ...
Die Kotelett in der Pfanne von beiden Seiten ca. 1 Minute anbraten, danach salzen und pfeffern und nebeneinander in eine Auflaufform legen.
abgezupfte Thymianblättchen (1Teelöffel davon bitte zur Seite legen)  fein hacken.
Die getrockneten Tomaten in kleine Würfel schneiden, den Knoblauch schälen und klein hacken, das getoastete Toastbrot zerbröseln.
Tomaten, Knoblauch, Thymian und Parmesan mit dem Öl vermischen.
Die Thymianmasse auf den Kotelett verteilen.
Das Fleisch im Backofen bei ca. 180°C etwa 15 Minuten backen.
Cherrytomaten ca. 4 Minuten vor Ende der Backzeit zugeben und mitgaren.
Die Kotelett nach dem Backen warm stellen.
Den Bratensatz mit Lammfond und Rotwein ablöschen und zum Kochen bringen.
Etwas reduzieren lassen und mit angerührten Speisestärke abbinden.
Das Fleisch mit der Soße anrichten und mit den übrigen Thymianblättchen bestreuen.
Zutaten für 4 Portionen
8 Lammkoteletts
70g Tomaten getrocknet
1 Bund Thymian
3 Scheiben Toastbrot
80g Parmesan gerieben
3 EL Olivenöl
200ml Rotwein
200ml Lammfond
200g Cherrytomaten
1 EL Speisestärke
1 Knoblauchzehe
Salz und Pfeff